Nach mehrmaligen Fehlversuchen werden nun wieder ab Herbst neben den Stieren auch weibliche Tiere im Viehhof in Imst versteigert.